Schäden an der Hausfassade

Schäden an der Hausfassade Schäden an der Hausfassade sind häufige Ursache für einen erheblichen Wertverlust Ihres Eigenheims. Achten Sie auf Risse im Putz oder im Mauerwerk, Sie können vielerlei Ursachen haben. Baufehler, Frostabsprengungen, Schwindrisse oder Risse aus Bausetzungen sind häufige Gründe für solche Schäden in der Hausfassade. Fakt ist, dass Risse in der Hausfassade ernst zunehmende Baumängel darstellen, die unbedingt behoben werden müssen. Die Risse in der Außenhaut eines Gebäudes sind Schwachstellen, die Kältebrücken darstellen, Feuchtigkeit aufnehmen und die Statik des gesamten Hauses beeinträchtigen können. Besonders im Sockelbereich kann durch die Risse drückendes Wasser von außen eindringen, Frost oder Salze weitere Schäden verursachen.